Unbenanntes Dokument
 
Aktuelles

Wo mache ich was?
EU-Förderung
Zusammenarbeit
MORO

Foerdermittel


Unbenanntes Dokument

Arztsprechstunde in Zodel

 

Dorfstr. 98 (Nesselgut), Mittwochs von 13.00 bis 17.00 Uhr und Freitags von 11.00 bis 15.00 Uhr, bei Herrn Dr. Scholze, Tel. 03 58 20 /6 24 80.

 


 

06.12.2011
 

Werte Bürger,
der Ortschaftsrat, die freiwillige Feuerwehr und der SV Zodel wünschen Ihnen eine frohe Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr. An dieser Stelle möchte ich mich auch bei allen ehrenamtlichen Helfern und »Euro-Jobbern« bedanken, welche die Gemeinde das ganze Jahr an den verschiedensten Stellen unterstützten.
Bitte vormerken: Am 14. Januar 2012 findet eine Glühweinfeier auf dem Sportplatz statt. Näheres in der Januarausgabe des Amtsblattes.
Pruschwitz, Ortsvorsteher

 

 


Evangelische Kirchengemeinde Zodel

06.12.2011
 


K i r c h l i c h e N a c h r i c h t e n
• Glaubenskurs
Im Januar beginnt ein Erwachsenenkurs über die Grundlagen des christlichen Glaubens. Zielgruppe sind Eltern, die ihre Kinder im christlichen Glauben erziehen wollen, und Partner, die den Glauben ihres christlichen Partners verstehen wollen. Der Kurs bietet einen Zugang zu den Inhalten des christlichen Glaubens und dient auch als Voraussetzung für die Erwachsenentaufe.
Wir beginnen am Montag, dem 9. Januar 2012, um 18.30 Uhr im Pfarrhaus Zodel. Interessierte melden sich im Pfarramt Zodel.
Ihr Pfr. Naumann


 


Adventskonzert

06.12.2011
 


Am 3. Advent, 11.12.2011, um 17.00 Uhr findet in der Jesus- Christus- Kirche zu Zodel ein festliches Adventskonzert, das uns auf das Weih - nachtsfest einstimmen will, unter dem Motto »Vom Himmel hoch da komm ich her, ich bring euch gute neue Mär …« statt. Es wird gestaltet vom Kirchen- und Posaunenchor der Kirchengemeinde. Eintritt ist frei. Sie sind herzlich willkommen. Die Ev. Kirchengemeinde wünscht eine gesegnete Advents- und Weih - nachtszeit! der Gemeindekichenrat


 


Wintergrillen im Zentendorfer Dorfpark

06.12.2011
 


Am 16. Dezember 2011 /Beginn: 18.30 Uhr
Der Eintritt ist frei. 19.00 Uhr Anzünden des Feuers.
Mit Glühwein, Leckereien vom Grill und Musik.
Organisiert vom Kultur- und Heimatverein Deschka /Zentendorf e.V.


 


Krauscha e.V. / Meldungen und Termine

06.12.2011
 


Krauscha e.V. / Meldungen und Termine
Am 16. und 17. Dezember 2011 findet unser 3. Weihnachtsmarkt am Gemeindeamt in Groß-Krauscha statt. Den genauen Ablaufplan (Programm, Eintreffen vom Weihnachtsmann usw.) erfahrt ihr auf unserer Internetseite www.krauscha-ev.de
Für unsere Silvesterparty im Gemeindezentrum bitten wir um rechtzeitige Kartenbestellungen.
Wir wünschen allen Mitbürgern der Neißeaue ein gesegnetes Fest, einen guten Rutsch und viel Glück und Erfolg im Jahr 2012. Wir danken allen Mitstreitern, den Sponsoren und Unterstützern des Vereins und hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit und viele fröhliche Stunden inmitten unseres Vereins. euer Krauscha e.V.


 


Kinderschloss Sonnenschein Groß Krauscha

06.12.2011
 


Kinderschloss Sonnenschein Groß Krauscha
»Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne …«
Unter diesem Motto trafen sich am 4. November 2011 die Kinder, Eltern, Erzieher, Großeltern und Nachbarn zu einem Laternenumzug in der Kita »Kinderschloss Sonnenschein« in Groß-Krauscha. Die Eltern bastelten im Vorfeld für ihre Kinder die Laternen im Kindergarten.
Am Abend des Laternenumzuges sangen alle ein Laternenlied zur Begrüßung. Gemeinsam mit der Feuerwehr ging es dann eine gute halbe  Stunde durch Groß-Krauscha. Die Laternen leuchteten hell in der Nacht und die Kinder hatten viel Freude. Im Kindergarten wieder angekommen, gab es dann ein großes Lagerfeuer. Dabei sorgte ganz »grenzüberschreitend « ein polnischer Akkordeonspieler und Trommler für eine tolle »musikalische Stimmung« und es wurden mit allen gemeinsam Lieder gesungen. Frau Neu, die stellvertretende Leiterin, begrüßte alle Kinder und Gäste und wünschte allen einen schönen Abend. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Bei Wiener Würstchen, Bockwurst, Kinderpunsch und Glühwein ließen sich gute Gespräche führen. Für die Kinder war es abenteuerlich, im Dunkeln mit Laterne oder Taschenlampe durch den Garten der Kita zu stromern. Es war ein gelungener Abend und wir danken den Erziehern für die Vorbereitung und Durchführung des Laternenfestes.
Kristin Krüger im Namen des Elternbeirates der Kita »Kinderschloss Sonnenschein«


 


Senioren im Blickpunkt
06.12.2011
 


Wir gratulieren allen Jubilaren herzlichst zum Geburtstag und wünschen alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit!


Groß-Krauscha
31.12.    Herr Gerhard Mätschke     75 Jahre

Kaltwasser
6.12.       Frau Hannelore Heine     70 Jahre
7.12.       Frau Christa Dreher         75 Jahre
26.12.    Frau Annelies Rönsch      85 Jahre
4.1.         Frau Waltraud Petzold      80 Jahre
9.1.         Herr Heinz Schulz              80 Jahre

Neu-Krauscha

20.12.    Frau Elisabeth Grasse     85 Jahre
5.1.         Frau Helga Pollex              70 Jahre

Zentendorf

19.12.    Frau Elfriede Fiebig           75 Jahre

Zodel

8.12.       Frau Anneliese Günzel     75 Jahre
9.12.       Frau Käte Hensel              75 Jahre

Deschka

4.1.         Herr Helfried Kasper        75 Jahre

Allen hier nicht genannten Geburtstagskindern auf diesem Wege alles Gute, Gesundheit und persönliches Wohlergehen!

 


Veranstaltungsplan der Sozialstation Zodel im Monat Dezember 2011
06.12.2011
 
   
 

13.12. Große Seniorenweihnachtsfeier
der Gemeinde Neißeaue in Ludwigsdorf (beim Dörfer in der Kunstmühle)
Beginn: 14.30 Uhr
Ende: gegen 18.00 Uhr
Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Wenn die Möglichkeit besteht, sollten bitte Fahrgemeinschaften gegründet werden.

Frohe Weihnachten allen Senioren der Gemeinde Neißeaue!

Tausende von Kerzen kann man am Licht einer Kerze anzünden
ohne dass ihr Licht schwächer wird. Freude nimmt nicht ab, wenn sie geteilt wird.
Buddha

 

. Petra Sauer und Elke Herrmann